Spielvereinigung Neckarelz e.V.

Donnerstag, 22. Juni 2017
Presse
Herzlichen Dank für die Treue!
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 16:35 Uhr   

Grußwort von Präsident Dr. Thomas Ulmer (Vorabveröffentlichung / erscheint am 20. Juni 2017 im Stadionheft der SpVgg Neckarelz)

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, "Should auld acquaintance be forgot and never brought to mind". Zum Abschied, Brüder; nehmt die Hand, ade, auf Wiedersehn.

Herzlich willkommen all den Treuen, die uns bis zum letzten Spieltag in der Oberliga begleitet haben, die unseren Schmerz miterlebt haben, die gebangt, gehofft und emotional jedes Tal miterlebt haben. Herzlichen Dank für die Treue! Willkommen heiße ich alle, die heute unsere Abschiedsspiel in der Oberliga im Elzstadion betrachten wollen, Zuschauer, Schiedsrichter, Betreuer, Mitarbeiter, Freunde, Fans, Gäste aus Ravensburg. Den Spielern wünsche ich ein faires Spiel und keine Verletzungen.

Weiterlesen...
 
Hoffnung und Zuversicht
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 10:10 Uhr   

Grußwort des Präsidenten (Vorabveröffentlichung / erscheint am Samstag, 06. Mai 2017 im Stadionheft der SpVgg Neckarelz)

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer! Herzlich willkommen zum vorletzten Heimspiel (Samstag, 6. Mai / 15:30 Uhr) gegen den Bahlinger SC, den wir schon seit Jahren mit einer gewissen Regelmäßigkeit sowohl in der Oberliga als auch in der Regionalliga und jetzt wieder in der Oberliga getroffen haben. Die Gemeinsamkeiten enden jetzt allerdings zumindest vorübergehend, da sich die Verbandsligagebiete nicht überschneiden und unsere Zugehörigkeit in der Oberliga Baden Württemberg in kurzer Zeit endet.

Es ist der zweite Abstieg in Folge, da gibt es nichts zu beschönigen und nichts zu lachen. Konrad Adenauer hätte gesagt: Die Lage war noch nie so ernst. Es gilt aber auch ein anderes Wort: Wo ein Wille ist, ist ein Weg. So werden wir in der kommenden Spielzeit die Herausforderung Verbandsliga Baden annehmen. Dort haben wir nicht nur die Hoffnung, sondern auch die Überzeugung, dass wir mitspielen können. Die Wochen ab August werden zeigen, ob wir richtig liegen.

Weiterlesen...
 
Ein schwerer Gang in der Oberliga neigt sich dem Ende zu
Mittwoch, den 19. April 2017 um 17:40 Uhr   

Grußwort des Präsidenten (Vorabveröffentlichung / erscheint am 22. April im Stadionheft der SpVgg Neckarelz)

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, die Rückrunde neigt sich dem Ende entgegen. Herzlich willkommen zu unserem samstäglichen Spiel gegen den SV Oberachern. Mein Gruß gilt allen, die sich heute im Elzstadion eingefunden haben, um gemeinsam den SV Oberachern zu empfangen: Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Betreuer, Fans, Freunde, Zuschauer, Mitarbeiter und Gäste. Danke, dass Sie bei uns sind.

Unser schwerer Gang neigt sich in der Oberliga dem Ende, auch ein Wunder kann uns nicht mehr retten. Die Mannschaft zeigt Moral und kämpft Woche für Woche tapfer und mit großer Verve, aber leider vergebens. Es tut schon weh, jeden Spieltag zu verlieren und mit einem miserablen Tor- und Punkteverhältnis abzusteigen.

In Spielberg haben wir schön mitgespielt und trotzdem 4:0 verloren. Gegen Oberachern haben wir im Hinspiel Unentschieden gespielt, wir werden alles daransetzen, einen Sieg nach Hause zu bringen.

Weiterlesen...
 
Ostern steht vor der Tür: Eier oder Hasen
Mittwoch, den 05. April 2017 um 13:25 Uhr   

Grußwort des Präsidenten (Vorabveröffentlichung / erscheint am Samstag, 08. April im Stadionheft der SpVgg Neckarelz)

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, herzlich willkommen, liebe Freunde des runden Balles, zu unserem Heimspiel gegen dieTSG Balingen. Herzlichen Dank an Freunde, Spieler, Betreuer, Schiedsrichter, Fans, Zuschauer, Helfer, Mitarbeiter, dass Sie diesen Samstagnachmittag gemeinsam mit uns im Elzstadion verbringen. Wir freuen uns auf Sie.

Gegen die TSG Balingen haben wir noch etwas gut zu machen. Das Spiel in Balingen ging bekanntermassen 1:10 verloren. Das war eine unserer schlechtesten Vorstellungen.

Am Ostersamstag spielen wir dann auswärts in Spielberg. Unsere Gewinnchancen für die letzten Spiele sind immer gleich groß. Wir können nur gegen Mannschaften gewinnen, die in der Tabelle vor uns stehen. Wir können Erfahrung sammeln und uns vorbereiten auf die nächste Runde in der Verbandsliga.

Weiterlesen...
 
Das Leiden geht weiter
Donnerstag, den 23. März 2017 um 11:30 Uhr   

Grußwort des Präsidenten / erscheint am Samstag, 25. März 2017 im Stadionheft der SpVgg Neckarelz

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, mit Freude begrüße ich Sie alle, die heute in das Elzstadion gekommen sind, um unser Heimspiel gegen die Neckarsulmer Sportunion anzuschauen: Zuschauer, Fans, Kritiker, Spieler, Betreuer, Schiedsrichter, Helfer, Jugendliche. Wir wollen gemeinsam den Nachmittag hier verbringen und uns ein hoffentlich gutes Fußballspiel anschauen.

Das letzte Heimspiel gegen Freiburg machte Mut, das Spiel in Reutlingen war wieder ein Rückschlag, den es wegzustecken gilt. Es ist für eine junge Mannschaft schon schwer, die vielen Niederlagen zu verdauen und den Kopf nicht hängen zu lassen.

Positiv möchte ich hier die hohe Trainingsbeteiligung und die Kameradschaft sowie die positive Stimmung anführen, es macht trotzdem Spass, im Bus mitzufahren, ob Sieg oder Niederlage. Ein Spieler hat es treffend formuliert: "Wir sind wie eine A-Jugend und dort stehen lauter erwachsene Männer. Der Mut verläßt uns trotzdem nicht."

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 12